Veranstalter:
Deutscher NLP Coaching Verband
Thomas Weil
Thomas Weil

Vom 28.09.2009 bis 29.09.2009
2 Tage
Kassel - Plansecur
Kosten: 100,00 bis 350,00 EUR mehrwertsteuerfrei

In Maßen trägt Stress dazu bei, dem Leben eine gewisse Grundspannung zu verleihen und das Bedürfnis nach excitement zu befriedigen. In diesem Fall sprechen wir von dem sog. „Eustress“, dem guten Stress. Er motiviert uns und kann uns zu hohen Leistungen anzuspornen. Übermäßiger Stress, auch „Disstress“ genannt, macht auf die Dauer gesehen allerdings krank und ist von vielfältigen negativen Symptomen begleitet.

Viele Ursachen für störenden Stress sind in den äußeren Lebensbedingungen zu suchen. Entscheidende Stressfaktoren sind jedoch in unrealistischen inneren Selbstansprüchen begründet, die ihre Wurzeln in den Grundüberzeugungen haben, die wir uns im Verlauf unserer Lebensgeschichte gebildet haben.
Diese inneren Ansprüche können eine Stressspirale in Gang setzen, die uns daran hindert:
– pro-aktiv und unbefangen auf Mitarbeiter, Kollegen, Vorgesetzte, Kunden und Freunde zugehen zu können,
– unseren vollen Handlungsspielraum bei der Gestaltung beruflicher und privater Beziehungen auszuschöpfen,
– uns zu regenerieren und abzuschalten,
– auf unsere Ressourcen zuzugreifen und erfolgreich zu sein.
„Stress- und Beziehungsmanagement mit ROMPC®“ hilft:

  • individuelle Stressoren zu identifizieren
  • innere Stress- und Erfolgsblockaden zu lösen
  • einschränkenden Grundüberzeugungen die Energie zu entziehen
  • berufliche und private Beziehungen befriedigend zu gestalten
  • erfolgreich zu sein

Relationship-oriented Psychotherapy, Counselling and Coaching (ROMPC®) ist ein junges neuro-psychologisches Verfahren zur Stressreduktion. Es ist dazu geeignet, innere Blockaden durch Klopfen ausgewählter Meridian-Punkte, induzierte Augenbewegungen, induziertes Blinzeln, Atemarbeit, körpertherapeutische Interventionen und Affirmationstechniken im Kontext eines beziehungsorientierten Beratungsansatzes nachhaltig zu lösen und die emotionale und soziale Kompetenz der Betreffenden zu steigern.
Im Rahmen des Coaching trägt ROMPC® dazu bei, den Entwicklungsprozess des Coachee zu beschleunigen, Beeinträchtigungen dieses Entwicklungsprozesses, soweit sie aus inneren Stressmustern resultieren, zu überwinden und den Zugriff auf die vorhandenen Ressourcen zu erleichtern.

Seminarinhalte
Theorie – Selbsterfahrung – Training – Supervision

Leitung

Thomas Weil
Jahrgang 1953
Theologe
Heilpraktiker/Psychotherapie
European Certified Psychotherapist (ECP)
Lehrender Transaktionsanalytiker
Ausbildungen in Transaktionsanalyse, Gestalttherapie,
Hypnotherapie und verschiedenen körpertherapeutischen Verfahren
Geschäftsführender Gesellschafter der FREE THE LIMBIC Consulting GmbH Kassel
Leiter des ROMPC®-Instituts Kassel
www.rompc-institut.de www.freethelimbic.de

Teilnahmebedingungen
Offen für alle Interessenten

Jetzt online anmelden!
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (notwendig)
  5. (notwendig)
  6. (notwendig)
  7. (gültige E-Mail-Adresse notwendig)